All-IP Migration

All-IP Migration / Umstellung auf IP Telefonie


Kommunikation wird immer digitaler. Trotz E-Mail und Chat wird die fernmündliche Kommunikation jedoch nach wie vor ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation sein.
All-IP
Der persönliche Draht zum Kunden findet immer noch am schnellsten und sichersten über das Telefon statt. Daher hat es bis vor kurzem in Unternehmen auch noch eine eigene Infrastruktur genossen. Eigene Verkabelung und Netzwerke, eigene Systeme, eigene Administratoren: Prozesse, die häufig starr und losgelöst von allen anderen IT-Themen betrachtet wurden. Ähnlich, jedoch unkomplizierter, arbeitet die IP Telefonie.
Nicht erst seit der All-IP Migration bzw. Voice over IP findet Sprache immer mehr den Einzug in Datennetzwerke und Softwareumgebungen. Dies wird durch die Netzbetreiber stetig vorangetrieben.

Die Umstellung der Telekom auf VoIP

Bis 2018 möchte der größte deutsche Netzbetreiber Telekom ISDN analoge Anschlüsse komplett migrieren. Dann tummeln sich Sprachpakete mit anderen Datenpaketen gleichzeitig in Ihrem Datennetz. Sprache ist aber eine Echtzeitanwendung und bedarf besonderer Beachtung in einer IT Infrastruktur.

All-IP Migration / Umstellung mit SYSCON

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance!

Wir planen Ihre neue Telekommunikationslösung, überprüfen Ihre Netzwerke und passen sie ggfs. an. Und da bei der IP Telefonie visuelle Impulse nicht fehlen dürfen, zählt nicht nur das gesprochene Wort, sondern auch die Qualität. Störgeräusche oder Gesprächsabbrüche lassen Ihr Unternehmen unprofessionell erscheinen. Mit einer von Syscon geplanten und installierten Basis können Sie dies vermeiden! Wir integrieren Ihr neues All-IP Telekommunikationssystem auch in Ihre restlichen Unternehmensabläufe. Die Anbindung an Ihr CRM oder Warenwirtschaftssystem gibt Ihnen während der IP Telefonie Zugriff auf relevante Daten. Sie können sich schon vor Abnehmen des Hörers auf das Gespräch vorbereiten. Gewinnen Sie – auch standortübergreifend – einen Überblick über die Verfügbarkeit von Mitarbeitern und Kollegen. Professionelle Kundenmanagement-Systeme sorgen für eine optimale Erreichbarkeit. Fließen Sie also im immer relevanter werdenden Strom der All-IP Migration mit. Wir betreuen Sie gerne dabei.

Mehr Informationen über die All-IP Migration der Telekom:

https://www.syscon.biz/news/umstellung-auf-ip-telefonie/
Broschüre ISDN Abschaltung 2018

innovaphone All-IP Promotion


Aktionszeitraum: bis zum 31. März 2018

All IP kommt  – die Zeit der klassischen Festnetztelefonie neigt sich dem Ende entgegen! Im Zuge der europaweiten All IP Umstellung aller Anbieter von konventioneller Festnetztelefonie auf moderne IP-Technologie, werden bestehende Telefonanlagen in der bisherigen Form nicht weiter betrieben werden können!

Aber kein Problem: Mit der SYSCON und SYSCON’s spezialisiertem Partner innovaphone ist die Umstellung auf All IP einfach und kein lästiges Muss! Denn bindet man ein innovaphone VoIP-Gateway zwischen bestehende TK-Anlage und SIP Provider ein, ist ein Weiterbetrieb problemlos möglich.
Im zweiten Schritt kann das VoIP-Gateway jederzeit zu einer professionellen UC-Kommunikationslösung ausgebaut werden. Auf diese Weise erhalten Sie ein Höchstmaß an Zukunftssicherheit und Investitionsschutz. Informieren Sie sich über SYSCON’s Partner innovaphone und sichern Sie sich jetzt attraktive All IP Einstiegsangebote! Sparen Sie bis zu 53%!

Beim Kauf eines dieser VoIP-Gateways schenkt Ihnen innovaphone die folgenden Schnittstellen Lizenzen dazu:

  • IP811:   5 x BRI, 10 x Channel Lizenzen
  • IP3011: 1 x PRI, 30 x Channel Lizenzen
  • IP6010: 2 x PRI, 30 x Channel Lizenzen
  • IP1130: 1 x PRI, 30 x Channel Lizenzen

Anmeldung oder Info zur All-IP Promotion