Blog


 

Wie SYSCON mit KRACK umgeht

Wie SYSCON mit KRACK umgeht

KRACK? Nicht das was Sie jetzt vielleicht denken, aber für die Sicherheit Ihres WLAN mindestens so bedrohlich wie der Namensvetter für Ihre Gesundheit. Es sei denn, Sie treffen die richtigen Schutzvorkehrungen. Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel jede...

mehr lesen
Der beste Weg um sich von der Alten zu trennen

Der beste Weg um sich von der Alten zu trennen

Über den besten Weg um sich von ihrem Alten zu trennen, haben wir ja bereits gesprochen. Wir wollen, dass Sie ihn raus werfen. Denn nur in unserem Rechenzentrum wird er so richtig glücklich. Jetzt kümmern wir uns mal um die Alte. Seit Jahren hängt sie nur...

mehr lesen
Der beste Weg um sich vom Alten zu trennen

Der beste Weg um sich vom Alten zu trennen

Warum schmeißen Sie Ihren Alten nicht endlich raus? Er stinkt, säuft, frisst und will doch immer nur das Eine. Engagieren Sie uns und wir geben ihm ein neues Zuhause und besorgen es ihm so richtig. Wovon wir sprechen? Von Ihrem Server. Schluss mit dem...

mehr lesen
Finanzielle Vorteile der Auslagerung Ihrer IT

Finanzielle Vorteile der Auslagerung Ihrer IT

Richtig geplant und durchgeführt, profitiert Ihr Unternehmen enorm von der Auslagerung Ihrer IT. Sie müssen sich weder um geschulte Mitarbeiter kümmern, noch um das Durchführen von aktuellen Updates, Backup’s oder das Einhalten von gesetzlichen Richtlinien. All das übernehmen unsere IT-Spezialisten der SYSCON für Sie! Doch wussten Sie auch, dass die Auslagerung Ihrer IT Ihnen zusätzlich große finanzielle Vorteile bringt?

mehr lesen
IT-Betreuung durch Managed Services

IT-Betreuung durch Managed Services

Ihr Unternehmen verfügt sicherlich über eine IT-Landschaft. Jeder Mitarbeiter hat mindestens einen PC und eventuell noch ein Notebook und andere Geräte. Dort ist Software installiert, die regelmäßig aktualisiert und gewartet werden muss. Zum Schutz vor Angriffen...

mehr lesen
WannaCry? Nicht mit uns!

WannaCry? Nicht mit uns!

Einen Grund zum Weinen gibt es aktuell tatsächlich für Firmen aus über 99 Ländern. Denn was für einen immensen Schaden ein Virus anrichten kann, sieht man wieder am aktuellen Fall des Kryptotrojaners „WannaCry“. Über 200.000 Rechner sind momentan vom Cyberangriff...

mehr lesen
Mobiles Arbeiten nicht nur für Nachteulen

Mobiles Arbeiten nicht nur für Nachteulen

Hochleistung, wenn andere schlafen Mit den Vorurteilen über IT-Spezialisten haben wir uns bereits im Artikel „Was macht ein IT-Spezialist“ auseinandergesetzt. Und dennoch kommen wir noch einmal darauf zurück.  Ja, es ist wahr: Auch wir arbeiten ab und zu mal noch spät...

mehr lesen